»Jede Stimme ist ein Instrument und unmittelbarer Ausdruck der Seele.«
 
In meinem Unterricht

geht es nicht nur um das Singen lernen, Stimmhygiene oder das Treffen richtiger Töne. Das ist lediglich ein kleiner Teil des Ganzen.

Es geht um den eigenen Ausdruck, um den Außen-und Innenraum, um Klang. Ich möchte das Bewusstsein für das Ganze schaffen, und damit auch das Körperbewusstsein fördern.

Jeder Mensch bringt etwas anderes mit. Mein Anliegen ist es, dieses Besondere freizulegen, und genau diesen wunderbaren Teil in Jedem zu stärken.

Gesangsunterricht:
für Anfänger und Fortgeschrittene u.a. in den Richtungen: Lied/ Oratorium, Oper, Musical…

Stimmtraining / Stimmcoaching:
für alle, die viel im Beruf oder privat mit ihrer Stimme zu tun haben, und diese, sowie deren Ausdrucksmöglichkeiten besser kennenlernen und nutzen möchten. (Schauspieler, Manager, Lehrer…)

Atem- und Körperarbeit:
Körper und Stimme zusammenbringen, Körperbewusstsein aufbauen/ stärken
DSC 0082
Gesangsunterricht


Jede Stimme ist so individuell wie der dazugehörige Mensch. Ich biete Ihnen mein sängerisches Wissen und 15 Jahre Berufserfahrung an, um mit Ihnen über das Entdecken und Erfühlen grundlegende aber auch sehr persönliche Dinge über Ihre Stimme, Ihren Körper, Ihre Atmung und Haltung sowie deren inneren Zusammenhang zu erfahren.

Zudem bekommen Sie ein fundiertes Handwerkszeug, mit dem Sie in der Lage sein werden, Lieder verschiedenster Art und Stilrichtungen (von Klassik bis Musical etc.) zu singen. In der Auswahl der Lieder greife ich gerne auf Ihre Wünsche zurück.

Notenkenntnisse oder sonstige musikalische Vorbildung sind nicht erforderlich.


Sie können sich zum Einzelunterricht anmelden oder für Kurse in kleinen Gruppen. Vielleicht möchten Sie auch gemeinsam mit Ihren Freundinnen oder Freunden einen Kurs belegen. Dann sind ebenfalls Gruppen von 2-4 Personen möglich.
Übrigens: es gibt KEINE Altersbegrenzung! Sie sind herzlich eingeladen an meinen Kursen teilzunehmen.
DSC 0242landscape
 
Stimmtraining / Stimmcoaching für Business und Alltag

Stimmtraining und Stimmcoaching ist für alle geeignet, die viel im Beruf oder privat mit ihrer Stimme zu tun haben. Egal, ob Sie präsentieren, Vorträge vor großem Publikum halten oder bei langem Reden heiser werden. Hier sind Sie richtig.

Was ist der Unterschied zwischen Gesangsunterricht, Stimmtraining/ Coaching und Atem- und Körperarbeit? Generell sind die verschiedenen Unterrichtsbereiche nicht unmittelbar zu trennen. Sie gehen Hand in Hand miteinander. Der eigentliche Unterschied liegt in der Gewichtung, wobei kurz gesagt beim Gesangsunterricht ein wesentliches Augenmerk auf dem Erarbeiten von Literatur liegt, beim Stimmtraining / Coaching der optimale Gebrauch der Stimme im Vordergrund steht, und bei der Atem- und Körperarbeit die Stimme vor allem als Ausdrucksmittel genutzt wird.
DSC 0220
Atem- und Körperarbeit

Die Körperarbeit in Verbindung mit dem Singen bietet Ihnen die Möglichkeit mit dem eigenen Körper vertraut zu werden und Vertrauen zum Körper und damit auch zu sich selbst zu schaffen. Das geschieht in Verbindung mit der eigenen Stimme und dem inneren (eigenen) Klangraum und in Zwiesprache mit dem äußeren Raum.

Klang und Heilung

Im Laufe meiner Gesangsausbildung, und auch beim Unterrichten bin ich immer wieder auf Hürden und Hindernisse gestoßen, die mich letztendlich veranlassten, die Erfahrungen aus meiner Heilerausbildung zu integrieren.
Durch ständiges Beobachten und Ausprobieren sind mir bestimmte Zusammenhänge zwischen Schwingungen- Tönen und bestimmten Mustern emotionaler wie seelischer Art klar geworden, und werden mir mit jeder Unterrichtsstunde klarer. Ich nehme in ihnen gewisse Gesetzmäßigkeiten wahr, die man nutzen kann, um sein jeweiliges Ziel zu erreichen.
 
697343 original R by Dr.H.Hoppe-(www.Photoart-Nord.com) pixelio.de